Die Preisträgerinnen & Preisträger des Dr. Prill-Preis 2019

  • By Ulrike Lussem
  • 1 July, 2019
  • Comments Off on Die Preisträgerinnen & Preisträger des Dr. Prill-Preis 2019

Im Rahmen der Absolventenfeier des Geographischen Instituts am 28. Juni wurden sechs AbsolventInnen von der Gesellschaft für Erdkunde mit dem Dr. Prill-Preis für hervorragende Abschlussarbeiten im Fach Geographie ausgezeichnet. Kategorie … zum Beitrag →


Wasser als Ausgangspunkt lokaler und regionaler Entwicklungsaufgaben: Erfahrungen und konkrete Beispiele aus der Region Köln/Bonn

  • By Anna Thau
  • 27 June, 2019
  • Comments Off on Wasser als Ausgangspunkt lokaler und regionaler Entwicklungsaufgaben: Erfahrungen und konkrete Beispiele aus der Region Köln/Bonn

. Reimar Molitor, Region Köln/Bonn e.V. Die Stadt- und Regionalentwicklung in der Region Köln/Bonn wird seit Ende der 90er Jahre strategisch und kooperativ bearbeitet. Der Verein Region Köln/Bonn koordiniert im … zum Beitrag →


Das versteckte Eis der Berge: alpiner Permafrost als Wasserspeicher der Zukunft?

  • By Anna Thau
  • 6 June, 2019
  • Comments Off on Das versteckte Eis der Berge: alpiner Permafrost als Wasserspeicher der Zukunft?

Jan Blöthe, Universität Bonn – Preisträger der Dr. Hohmann-Förderung 2017 Foto: J. Blöthe Die schneeweißen Gletscher der Alpen sind bedeutende Wasserspeicher für viele Flüsse des europäischen Tieflandes. Die globale Erwärmung … zum Beitrag →


Dr. Prill-Preis | Absolventenfeier & Alumnitreffen | Fotowettbewerb

  • By Ulrike Lussem
  • 1 June, 2019
  • Comments Off on Dr. Prill-Preis | Absolventenfeier & Alumnitreffen | Fotowettbewerb

Am Freitag, 28.06.2019, werden im Rahmen der Absolventenfeier und des Alumnitreffen (inkl. Geographie-Fotowettbewerb) die Dr. Prill-Preise für herausragende Abschlussarbeiten des Geographischen Instituts und des Instituts für Geographiedidaktik verliehen. Im Namen … zum Beitrag →


Die Rekonstruktion der Flussgeschichte am Mittelrhein und an der Mosel: von den allerersten geomorphologischen Untersuchungen hin zu den neu entwickelten Datierungsmethoden

  • By Anna Thau
  • 23 May, 2019
  • Comments Off on Die Rekonstruktion der Flussgeschichte am Mittelrhein und an der Mosel: von den allerersten geomorphologischen Untersuchungen hin zu den neu entwickelten Datierungsmethoden

*** Gilles Rixhon, Université de Strasbourg Die tiefeingeschnitten Täler des (Mittel-)Rheins- und der Mosel gehören zu den spektakulärsten und schönsten Landschaften Deutschlands. In diesem Vortrag werden die geomorphologischen Hauptmerkmale mit … zum Beitrag →