Wasser als Ausgangspunkt lokaler und regionaler Entwicklungsaufgaben: Erfahrungen und konkrete Beispiele aus der Region Köln/Bonn

  • By Anna Thau
  • 27 June, 2019
  • Comments Off on Wasser als Ausgangspunkt lokaler und regionaler Entwicklungsaufgaben: Erfahrungen und konkrete Beispiele aus der Region Köln/Bonn

.

Reimar Molitor, Region Köln/Bonn e.V.

Die Stadt- und Regionalentwicklung in der Region Köln/Bonn wird seit Ende der 90er Jahre strategisch und kooperativ bearbeitet. Der Verein Region Köln/Bonn koordiniert im Zuge dessen ein Netzwerk von raumgestaltenden Akteuren. Ein Schwerpunkt der regional und interkommunal abgestimmten räumlichen Entwicklung bildet die sogenannte „blau-grüne Infrastruktur“. Anhand regionaler Strategien, interkommunaler Kooperationen sowie daraus resultierenden Projekten und Maßnahmen wird dargestellt, wie Wasser zum Ausgangspunkt einer integrierten Raumentwicklung im operativen Sinne werden kann.

Wir laden herzlich ein zum letzten Vortrag in unserer Reihe “Flusslandschaften”.

Donnerstag 04.07.2019, 18.30 Uhr
Hörsaal der Geo-/Bio-Wissenschaften, Zülpicher Straße 49a

Eintritt: 2,50 €
Mitglieder frei

Categories: Vortrag